Mobile Apps Adobe CC

3 Min.

Mobile Apps

Mit den CreativeCloud-Abos bietet Adobe nicht nur leistungsstarke Desktop-Programme wie InDesign und Photoshop, einen Grundstock an Typekit-Schriften und diverse Layoutelemente, sondern auch mobile Apps, die für iOS (allenfalls auch für Android) verfügbar sind und eigentlich dem Cloud-Prinzip erst einen richtigen Sinn geben. Nun kann man «On-the-Fly» kreativ sein und Zuhause am Desktop-Rechner seine mobilen Layouts feinschleifen und fertigstellen.

Beim momentanen Umfang der CreativeCloud ist der Preis von gut CHF 70.–/Monat durchaus gerechtfertigt. Darüber, ob alle alles brauchen und ob Adobe nicht flexibler sein sollte, lässt sich allerdings weiterhin diskutieren. Hier nun ein paar der spannenden neuen mobilen Apps:

Adobe Creative Cloud

Mobile Apps

Die mobile App der CreativeCloud gibt einem Zugang zu seinem Cloud-Speicher und die darauf enthaltenen Dateien. Man kann Files uploaden, Benachrichtigungen anschauen und weitere mobile Apps einsehen.

Adobe Color CC

Mobile Apps

Versierte Illustrator-Nutzer kennen sicher noch den Kuler. Mit ihm kann man Farbschemas erstellen, abspeichern, bearbeiten und teilen. Erstellen kann man die Schemas manuell oder durch Aufnahme eines Bildes. Die App erkennt dann automatisch verschiedene Farbschemen und stellt diese zur Weiterverwendung in Illustrator bereit. Adobe hat der App einen neuen Namen verpasst. Inhaltlich ist es aber immer noch das selbe Prinzip wie beim Kuler.

Adobe Photoshop Touch for phone

Mobile Apps

Die App funktioniert wie ein Photoshop light und lässt einen unterwegs schon ein paar schöne Dinge mit den Bildern anstellen.

Adobe Photoshop Mix

Mobile Apps

Adobe Photoshop Mix ist eine mobile App, die einem Freisteller, Kombinationen und selektive Filtereinstellungen erlaubt. Alles wird direkt mit der CreativeCloud synchronisiert und man kann das Feintuning am heimischen Desktop erledigen.

Adobe Ideas

Mobile Apps

Adobe Ideas ist das Sketchprogramm für iPhone und iPad und bietet die Möglichkeit seiner Kreativität freien Lauf zu lassen oder einfach mal einen Doodel herzustellen. Das Ganze wird als Vektor mit der CreativeCloud synchronisiert.

Adobe Shape CC

Mobile Apps

Adobe Shape CC lässt dich direkt ab einem Schnappschuss oder einem Bild Vektoren erstellen. Das Ganze funktioniert gut und schnell und wird direkt in die Cloud synchronisiert. Abrufbar ist es im Illustrator unter Bibliotheken.

Alle Apps findet man kostenlos im App Store von Apple. Um sie verwenden zu können benötig man eine Adobe-ID und ein gültiges CreativeCloud-Abo.
Mehr zur CreativeCloud erfahren Sie hier.