PDF/X-1a:2003

1 Min.

Es war sehr nützlich, dass die Standardisierungsleute die 2003 Versionen der PDF/X-1a und PDF/X-3 entwickelt haben. Auf viele Art sind die neuen Versionen Verbesserungen der Vorgänger, da sie, in Antwort auf Fragen von Entwicklern und Anwendern, viel mehr Klarheit schaffen. Andererseits macht die ausgedehnte Anwendung der Version 2003 den Markt wesentlich komplizierter, zu einer Zeit, in der viele Anwender noch nach Wegen durch die PDF/X Workflows suchen.

Die 2003 Version der Norm verlangt von einem kompatiblen Gerät, dass es alle Dateien lesen kann, die entweder der Version 2003 oder der früheren Version entsprechen. Ein PDF/X-1a: 2003 Leser muss daher in der Lage sein, sowohl PDF/X-1a:2003 als auch PDF/X-1a:2001 Dateien zu lesen. Auf der Erstellungsseite ist es mittelfristig unwahrscheinlich, dass Sie Tools finden werden, die nur 2003 Dateien und nicht die 2001/2002 Versionen erstellen.

Mehr dazu auf PDF/X-ready.ch